Li073 - Brandschutz im Privathaushalt 

 

Täglich verursachen Brände in Privathaushalten hohe Sach- und leider auch Personenschäden. Vielfach entsteht Panik und Betroffene handeln falsch. Doch wie reagiert man im Brandfalle richtig? Wie können Sie die örtliche Feuerwehr unterstützen? In diesem Vortrag werden die unterschiedlichen Brandgefahren aufgezeigt, aber auch wie man sich schützen kann. Ob Feuerlöscher, Löschdecke oder Rauchmelder, die Schutzmöglichkeiten sind vielfältig und werden im Vortrag anschaulich vorgestellt. Der Referent beantwortet selbstverständlich gerne Fragen und zeigt Beispiele aus der Praxis.

 

 

Leitung:                     Steffen Andres, Wehrleiter der Verbandsgemeinde Lingenfeld
Ort:                            Rathaus der Ortsgemeinde Lingenfeld,Hauptstr. 58

Termin:                      Mittwoch, 28. November 2018, 19.00 – 20.30 Uhr
Gebühr:                     5 € für 1 Termin, 2 UStd. 

 

 

Li005 - Gartengestaltung selbst gemacht

 

Möchten Sie die Gestaltung Ihres Gartens selbst in die Hand nehmen? Entspricht Ihr Garten nicht mehr Ihren Vorstellungen? Vielleicht denken Sie an einen neuen Sitzplatz, interessieren sich für eine neue Bepflanzung oder Sie möchten Ihre Fassade oder Ihr Dach begrünen? Dann sind Sie in diesem Kurs richtig! Sie erhalten eine kurze Einführung in die Gartengestaltung sowie Tipps und praktische Ratschläge hinsichtlich der Planung, Bepflanzung und späteren Pflegearbeiten.

 

Leitung:                     Susanne Wien, Dipl.-Ing. (FH), Landschaftsarchitektin

Ort:                            Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde

Termin:                      Dienstag, 12. März  und 9. April 2019, 19:30 – 21:00 Uhr

Gebühr:                     10 € für 2 Termine (4 Unterrichtsstunden)

 

 

Li006 - Testamente nach Maß – nicht von der Stange

 

Nur die individuelle Lösung schützt die Beteiligten und vermeidet Streit und Kosten. Viele Testamente werden bedauerlicherweise ohne eine gründliche und sorgfältige Sachverhaltsermittlung erstellt, und das oftmals lieblos mit allgemeinen Textbausteinen. Dass dies keine optimale Lösung darstellt, ist offensichtlich. Die Kanzlei Wissing Rechtsanwälte - vormals Dr. Kerscher Germersheim - ist seit 18 Jahren ausschließlich auf das Gebiet des Erbrechts, der Vermögensnachfolge und der Vorsorgeregelungen spezialisiert. Der Referent zeigt auf, wie methodisch richtig vorzugehen ist, um ein auf die individuelle Situation abgestimmtes Testament zu errichten und dabei Kosten und Steuern zu sparen.

 

Leitung:                     RA Dr. Olaf Schermann, Kanzlei Wissing, Landau

Ort:                            Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde

Termin:                      Mittwoch, 20. Februar 2019, 19:30 – 20:30 Uhr

Gebühr:                     5 € für 1 Termin (2 Unterrichtsstunden)