Geh-Hirn - Neue Wege entstehen beim Gehen

Denkspaziergang rund um den Speyerer Dom und im  Domgarten

Schon die alten Philosophen wussten, dass Gehen unsere Gedanken fließen lässt und unseren Geist anregt. Mit Bewegung im Freien wird das Gehirn stärker durchblutet und mit mehr Sauerstoff und Energie versorgt. Der Unterschied zum normalen Wandern oder Gehen ist die gezielte geistige Aktivität. Der Denk-Spaziergang ist die ideale Kombination aus (spazieren)gehen mit kurzen Stopps und Denkaufgaben.

Mit viel Spaß werden kleine Aufgaben gelöst und in Bilder gedacht. Sehen, Hören, Fühlen und Riechen im Freien sowie Übungen für Koordination und Beweglichkeit sorgen für ein Gehirntraining bei guter Laune. In einer Gemeinschaft macht es besonders viel Spaß!

Sie werden dazu von einem ausgebildeten Gehirn- und Gedächtnistrainer vom Bundesverband Gedächtnistraining e.V. und zertifizierten Gästeführer um den Dom zu Speyer und auf abwechslungsreichen Wegen im Domgarten begleitet.

Dabei werden die „grauen Zellen“ in verschiedener Form gefordert und eine Auswahl wissenswerter Details zum Speyerer Dom vermittelt.

Der Rundgang bietet überraschende Elemente und ungewohnte Blickwinkel.

Teilnehmen können Interessierte jeden Alters, die einen ca. 90-minütigen Spaziergang bewältigen können. Die Teilnehmenden sollten feste Schuhe tragen und die Kleidung dem Wetter angepasst sein. Der Kurs findet nur bei Sturm und Gewitter nicht statt.

Bitte mitbringen: Kleiner Rucksack oder Tragetasche, Wasser

 

Leitung:                      Harald Drescher, Gedächtnistrainier Bundesverband

                                  Gedächtnistraining e.V.

Treffpunkt:                 Speyerer Dom / Hauptportal

Termin:                      Samstag, 4. März 2023, 15:00 – 16:30 Uhr

Gebühr:                     10 € für 1 Termin (2 UE)

 

Kopf oder Zettel – Merktechniken für jede*n

Schnelles und sicheres Abspeichern von Informationen ist in Schule und Studium, am Arbeitsplatz oder im Ruhestand für jeden Trumpf.

Wie kann ich mir problemlos Namen oder Zahlen merken, den Einkaufszettel getrost zur Seite legen? Wie kann ich mein Erinnerungsvermögen nachhaltig und besser trainieren? Mit gezielten, auf die Teilnehmer*innen abgestimmten kleinen Übungen gelingt es spielend.

Kenntnisse über die Funktionen unseres Gehirns helfen dabei. Sie erhalten tolle Tipps zur Steigerung der Merkfähigkeit sowie zum eigenen Training.

 

Leitung:                     Harald Drescher, Gedächtnistrainier Bundesverband

                                  Gedächtnistraining e.V.

Ort:                            Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin:                      Freitag, 24. März 2023, 18:00 – 21:15 Uhr

Gebühr:                     25 € für 1 Termin (4 UE)